Königin-Katharina-Stift wird IMP-Profilschule

Es ist so weit: Das Regierungspräsidium wird die Einführung des neuen Profilfaches Informatik, Mathematik, Physik (IMP) am Königin-Katharina-Stift genehmigen. Damit bieten sich den Schülerinnen und Schülern des KKSt neue Chancen im MINT-Bereich. Informatik wird in IMP grundständig unterrichtet und bietet damit die Fortführung des Informatik-Unterrichtes in Kl. 7. Auch die Fachanteile Mathematik und Physik innerhalb IMP versprechen motivierende und spannende Themen.“

Nach Zustimmung der Gremien (Gesamtlehrerkonferenz und Schulkonferenz) haben wir beim Schulverwaltungsamt und beim Regierungspräsidium die Einführung des neuen Profilfaches IMP anstatt des bisherigen Profilfaches NwT in Klassenstufe 8 beantragt. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat uns diese Woche mitgeteilt, dass wir die Einführung des neuen Faches IMP ab dem kommenden Schuljahr einplanen können. Diese Information erfolgt ausdrücklich unter Vorbehalt des endgültigen Bescheids. Nun können wir mit den Planungen für das kommende Schuljahr beginnen: Am Montag, 30.04.2018, findet die Profilwahl in den Klassen 7a,b,c statt. Die Schülerinnen und Schüler können die Profilfächer Italienisch oder Italienisch bilingual oder das neue Profilfach IMP wählen.

Autor: Königin Katharina Stift

Zurück